Jeder Teilnehmer/Teilnehmerin an Turnieren des SV Stocksport Spillern erklärt sich mit der Anmeldung an einem Turnier einverstanden, dass ihre Daten (Vor- und Zuname, Vereinszugehörigkeit, erzielte Ergebnisse) zur Veröffentlichung in Printmedien und Online-Diensten verwendet werden dürfen. Dies beinhaltet auch die Veröffentlichung von Wettkampfbildern, Sieger- und Mannschaftsfotos in Printmedien und Online-Plattformen.

Letzte Meldungen

Am 31. August feierten wir unser Zwanzigjähriges Vereinsjubiläum.
Bei hochsommerlichen Temperaturen spielten 9 Mannschaften um den Turniersieg.
Nach vielen spannenden Begegnungen siegten die Wiener Möwen vor dem ESC Vienna und GdG Stockerau.
Ab 16 Uhr wurde die Stocksportanlage von den Teddie's gerockt. Die Musiker verwöhnten uns mit toller Stimmungsmusik und Ohrwürmern der letzten Jahrzehnte. Unermüdlich animierten sie die Gäste mitzuklatschen und mitzusingen.
Den Höhepunkt erreichte die Stimmung bei unserer Stocksport Vereinshymne "Wir sind eine große Familie" die Lautstark mitgesungen und getanzt wurde.
Ab 18 Uhr gab es ein Spanferkel das sehr gut ankam und rasch verspeist wurde. Bis 23 Uhr wurde getanzt, gelacht, gefeiert und eine tolle Stimmung auf der Stocksportanlage verbreitet.

Besonderer Dank gebühren unserem Bürgermeister Ing. Thomas Speigner, Vzbm. Christine Wessely, GF Gemeinderat Martin Senekowitsch und Nationalrätin Melanie Erasim die für die Geschenkkörbe aufkamen.

Bei den Firmen Larisch Dachdesign, Color for you, Town & Country, AHT Fellner, Vautzi's Wurstbar, Meller Textildruck, Trafik Voglauer und Altmetall Brustmann möchten wir uns herzlich für die großzügigen Musikspenden bedanken.


BM Damen 2019

Am Donnerstag den 30.05. wurde bei kühlem Frühjahrswetter die Bezirksmeisterschaft der Damen durchgeführt.

Es wurde ein Doppeldurchgang mit 6 Mannschaften gespielt der den Spielerinnen jede Menge Ausdauer und Kraft abverlangte. Der Sieg ging an die favorisierten Gerasdorfer Damen, Platz 2 bis 5 war hart um gekämpft. Schlussendlich wurden die Hohenauer Mädels 2te und unsere Damenmannschaft landete durch die schlechtere Quote auf dem 3. Platz.

Pflügler Sissy, Bruhs Christine, Kellner Nadja und Schleinzer Claudia freuten sich sehr über die Bronzemedaille und feierten mit ihren Fans bis am späten Abend.

Die Mehlspeichen von Frau Reidinger und Schwarz Christine sowie der Wurst- und Nudelsalat vom Chefkoch Anichober Karl wurden sehr gelobt.

Bei der Aubad Eröffnung am 1. Mai wurde auf der Kegelbahn das Retourmatch gespielt.

Die Stockschützen konnten sich auch auf der gegnerischen Anlage mit 109:106 Punkten durchsetzen.

Damit wurde der Wanderpokal mit 2:0 Siegen an die Stockschützen überreicht.

Wie immer bei solchen Veranstaltungen stand die gute Laune und das Kameradschaftliche gute Verhältnis im Vordergrund.

Für den SV Spillern Stocksport spielten Pflügler Sissy, Faller Andrea, Bruhs Christine, Anichober Karl, Dvorak Kurt und Neuhauser Ernst.