Am Donnerstag den 30.05. wurde bei kühlem Frühjahrswetter die Bezirksmeisterschaft der Damen durchgeführt.

Es wurde ein Doppeldurchgang mit 6 Mannschaften gespielt der den Spielerinnen jede Menge Ausdauer und Kraft abverlangte. Der Sieg ging an die favorisierten Gerasdorfer Damen, Platz 2 bis 5 war hart um gekämpft. Schlussendlich wurden die Hohenauer Mädels 2te und unsere Damenmannschaft landete durch die schlechtere Quote auf dem 3. Platz.

Pflügler Sissy, Bruhs Christine, Kellner Nadja und Schleinzer Claudia freuten sich sehr über die Bronzemedaille und feierten mit ihren Fans bis am späten Abend.

Die Mehlspeichen von Frau Reidinger und Schwarz Christine sowie der Wurst- und Nudelsalat vom Chefkoch Anichober Karl wurden sehr gelobt.