Jeder Teilnehmer/Teilnehmerin an Turnieren des SV Stocksport Spillern erklärt sich mit der Anmeldung an einem Turnier einverstanden, dass ihre Daten (Vor- und Zuname, Vereinszugehörigkeit, erzielte Ergebnisse) zur Veröffentlichung in Printmedien und Online-Diensten verwendet werden dürfen. Dies beinhaltet auch die Veröffentlichung von Wettkampfbildern, Sieger- und Mannschaftsfotos in Printmedien und Online-Plattformen. tl_files/sv_spillern_stocksport/sponsoren/asvoe_noe_small.jpg

Letzte Meldungen

Jubiläumsturnier 20 Jahre SV Spillern Stocksport

BM Damen 2019

Am Donnerstag den 30.05. wurde bei kühlem Frühjahrswetter die Bezirksmeisterschaft der Damen durchgeführt.

Es wurde ein Doppeldurchgang mit 6 Mannschaften gespielt der den Spielerinnen jede Menge Ausdauer und Kraft abverlangte. Der Sieg ging an die favorisierten Gerasdorfer Damen, Platz 2 bis 5 war hart um gekämpft. Schlussendlich wurden die Hohenauer Mädels 2te und unsere Damenmannschaft landete durch die schlechtere Quote auf dem 3. Platz.

Pflügler Sissy, Bruhs Christine, Kellner Nadja und Schleinzer Claudia freuten sich sehr über die Bronzemedaille und feierten mit ihren Fans bis am späten Abend.

Die Mehlspeichen von Frau Reidinger und Schwarz Christine sowie der Wurst- und Nudelsalat vom Chefkoch Anichober Karl wurden sehr gelobt.

Die Fotos zu dem Turnier finden Sie hier...

Challenge Aubad Kegler:Stocksport

Bei der Aubad Eröffnung am 1. Mai wurde auf der Kegelbahn das Retourmatch gespielt.

Die Stockschützen konnten sich auch auf der gegnerischen Anlage mit 109:106 Punkten durchsetzen.

Damit wurde der Wanderpokal mit 2:0 Siegen an die Stockschützen überreicht.

Wie immer bei solchen Veranstaltungen stand die gute Laune und das Kameradschaftliche gute Verhältnis im Vordergrund.

Für den SV Spillern Stocksport spielten Pflügler Sissy, Faller Andrea, Bruhs Christine, Anichober Karl, Dvorak Kurt und Neuhauser Ernst.

Town & Country Cup 2019

Am Sonntag dem 28. April fand bei windigem Wetter der Town & Country Cup in Spillern statt.

Folgende Manschaften stellten sich der Herausforderung um den begehrten Wanderpokal:

Spillern und Stockerau waren mit je 3 Mannschaften vertreten, zwei Mannschaften aus Sierndorf und ein aus Korneuburg.

Von Anfang an war ziemlich klar das der Sieg nur über Spillern führt.

Spillern 1 spielte mit Sebesta Gerald, Klinger Thomas, Reidinger Franz und Kottek Matthias, und gewann alle 8 Spiele mit der super Quote von 6,471.

Spillern 2 mit Sild Ingo, Anichober Karl, Kober Alfred und Herdlitschka Christoph verlor nur das interne Heimduell und erreicht Platz 2.

Der Geschäftsführer der Fa. Town & Country, Herr Andreas Fangmeyer, überreichte unter tosendem Applaus den vom Unternehmen gesponsorten Wanderpokal.

Im Anschluss fand wieder eine Tombolaverlosung von 10 Geschenkskörben und Restaurantgutscheinen statt.

Das Restaurant Gasthuber aus Stockerau lieferte uns Schnitzel und Schweinsbraten, die mit Genuß von allen Teilnehmern verspeist wurden.

Unser Dank gilt vor allem unseren Sponsoren und den fleißigen Mitarbeitern des SV Spillern Stocksport.